Erste Hilfe Ausbilder/In

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und einem sinnvollen Nebenjob ?

Als Erste Hilfe Ausbilder leiten Sie selbst Aus- und Fortbildungen in Erster Hilfe und Lebensrettenden Sofortmaßnahmen in bewährter Qualität, vermitteln auf einfache Weise nötiges Wissen und trainieren mit Ihren Teilnehmern grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Für wen ist diese Tätigkeit ideal ?

Sie suchen einen Nebenjob fürs Wochenende: Ideal für Berufstätige oder interessierte Studenten:
Als Erste Hilfe Ausbilder/in führen Sie unter der Woche oder auch am Wochenende Erste Hilfe Schulungen durch. Sie wählen Ihre Kurstage frei und stimmen diese mit uns ab.

Selbstständig
als freiberuflicher Dozent der Erste Hilfe Schule Nördlicher Breisgau.

Sie suchen sich selbst Ihre Aufträge, wir stellen das Material und die Ausrüstung.

Wir sorgen für Ihre Weiterbildung.

Im Auftrag tätig

Sie bekommen von uns Ihre Lehr- Aufträge, wir stellen das  Material und die Ausrüstung.

Wir sorgen für Ihre Weiterbildung.


In welchem Einzugsgebiet kann ich tätig werden?

Wir suchen derzeit Erste Hilfe Ausbilder /innen, die rund um ihren Wohnort tätig sein wollen.

Was wird erwartet?

Ihr Profil als Erste Hilfe Ausbilder:

  • Sie haben Spass im Umgang mit Menschen.
  • Sicheres und seriöses Auftreten.
  • Sie sprechen fließend deutsch.
  • Sie nutzen jede Chance auf Weiterbildung.
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Sie haben Interesse daran, Erfahrungen in der Erwachsenenbildung zu sammeln

Sie sind bereits Erste Hilfe Ausbilder ?  Klicken Sie hier für weitere Infos !

Dann bewerben Sie sich ! Mit uns finden Sie einen Träger, mit dem Sie freiberuflich unkompliziert zusammenarbeiten können.

Brauche ich eine spezielle Vorbildung für die Tätigkeit als Erste Hilfe Ausbilder ?

Wenn Sie bereits eine Ausbildung als Rettungssanitäter (s.u.) vorweisen können, kann die Ausbildungszeit ggf. verkürzt werden.
Ansonsten brauchen Sie mindestens

- einen Erste Hilfe Lehrgang

- Sanitätsdienstliche Ausbildung von mind. 48 UE

Wie werde ich auf die Tätigkeit vorbereitet ?

Sie durchlaufen einen 64 Unterrichtseinheiten umfassenden Ausbilderlehrgang, bevor Sie selbst als Ausbilder Kurse durchführen,  Themen sind

  • Regeln zur Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Lehrprogrammen zur Ersten Hilfe
  • Einsatz der Ersten-Hilfe-Medien
  • Methoden zur Präsentation und Moderation
  • Praxistraining zu Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Gestaltung von Fallbeispielen
  • Umgang mit schwierigen Unterrichtssituationen

Der Lehrgang wird mit einem schriftlichen Test und zwei bewerteten Lehrdemonstrationen abgeschlossen.

Sie erwerben in dieser Ausbildung umfassende Kenntnisse und Kompetenzen als Ausbilder in der Notfallmedizin und der modernen Erwachsenenbildung und werden optimal auf Ihre Ausbilder-Tätigkeit bei der Erste Hilfe Schule Nördlicher Breisgau vorbereitet.

Nach erfolgreicher Teilnahme wird eine Lehrberechtigung für drei Jahre erteilt.

Eine Verlängerung wird ermöglicht durch Teilnahme an entsprechenden Fortbildungen oder weiterführenden Ausbilderlehrgängen.

Grundvoraussetzungen für diesen Lehrgang sind:

- ein Erste Hilfe Lehrgang

- Sanitätsdienstliche Ausbildung von mind. 48 UE

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Ausbilder-Schulungen :-)

Welche (notfall-) medizinischen Ausbildungen werden anerkannt ?

Als notfallmedizinische Grundausbildung werden anerkannt:

- Ausbildung zum Rettungshelfer (RH) bzw. Rettungsdiensthelfer (RDH), 

- Ausbildung zum Rettungssanitäter (RS)

- Ausbildung zum Rettungsassistenten (RA)

die nicht älter als 2 Jahre ist.

Als Erste Hilfe Ausbilder erwartet Sie bei uns:

Die Mitarbeit in einem jungen Team.

Ein spannender, anspruchsvoller Nebenjob, bei dem Sie sich voll einbringen können.

Freie und flexible Zeiteinteilung.

Eine überdurchschnittliche Vergütung.

Wie funktioniert eine erfolgreiche Bewerbung ?

Bitte bewerben Sie sich per eMail. Wenn Ihnen dies nicht möglich ist, senden Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich an:

Erste Hilfe Schule Nördlicher Breisgau

Irene Schwörer

Habsburgerstr. 22

79341 Kenzingen

Schreiben Sie uns

- Warum Sie Ausbilder werden wollen

- Was interessiert Sie an der Tätigkeit?

- ein kurzes Anschreiben inkl. Kontaktinformationen

- Lebenslauf und Lichtbild.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Anfragen beantworten und bearbeiten, solange uns keine vollständigen Unterlagen vorliegen

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zurück haben wollen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen frankierten und beschrifteten Rückumschlag bei. Eine Rückmeldung erhalten Sie in aller Regel spätestens innerhalb von 10 Tagen.

Kontakt

Erste Hilfe Schule Nördlicher Breisgau

Irene Schwörer

Habsburgerstr. 22

79341 Kenzingen

 

Tel 07644- 8887

Mobil. 0172 7073 004

Mail: info@erstehilfe-lernen.de