Erste Hilfe am Kind - für Eltern

Lernen Sie in 3,5 Stunden, alles was Sie bei einem Notfall bei Kleinkindern und Babys unbedingt wissen müssen.
Bei einem Notfall sind es meist die eigenen Eltern oder Großeltern, die als Erste vor Ort sind. Es gibt nichts schlimmeres, als in so einer Situation hilflos zu sein. Zudem können Sie sich auf einen Notfall nicht vorbereiten.

Wir haben deshalb speziell für Eltern und Interessierte, die häufig mit Kindern und Säuglingen zu tun haben, einen Erste-Hilfe-am-Kind-Kompakt-Kurs entwickelt. In 3,5 Stunden lernen Sie alles, was Sie bei einem Notfall wissen müssen.

Komplett an einem Abend oder Nachmittag: Eltern haben oft wenig Zeit, und schon gar nicht tagsüber oder am Wochenende. Unser Kompaktkurs bietet Ihnen alle wichtigen Inhalte an einem Termin

Sie bestimmen den Kurstermin - Ihre Terminwünsche können wir im Normalfall

4 Wochen im Voraus realisieren. Melden Sie sich einfach so früh wie möglich bei uns. 
Vorraussetzungen:  Es sollten mindestens 10-12 Teilnehmer sein, die Lehrgangsgebühr beträgt 25 € je TN, Eltern/ Ehepaare zahlen 45 €

 

Anforderung für einen eigenen Eltern-Kurs

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen !

 

Ihre Räume sollten ausreichend Platz für die Teilnehmer und die Übungen bieten.

Das Lehrgangsmaterial bringt die Ausbilderin am Kurstag mit.

Dieser Kurs ist ideal für

  • Eltern, Geschwister, Großeltern, Babysitter...
  • Betreuer und Babysitter
  • alle, die mehr über Erste Hilfe Kurse bei Kindern und Säuglinge wissen wollen.

Schwerpunkte der Ausbildung sind u.a.:

- Maßnahmen bei Atemstörungen und Bewusstlosigkeit
- Stabile Seitenlage
- Herz-Lungen-Wiederbelebung
- Verschlucken von Fremdkörper
- Wundversorgung
- Pseudokrupp und Asthma
- Vergiftungen

.... und natürlich ist die Ausbilderin für alle weiteren Fragen offen :-)

Alle Kursinhalte sind auf Babys, Kinder und Jugendliche abgestimmt. Wir befassen uns intensiv mit der Umgebung von Kindern: Mit vielen spannenden Fallbeispielen in lockerer Atmosphäre lernen die Teilnehmer, im Notfall richtig zu reagieren.

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

In Ihrem Kurs haben Sie deshalb die Möglichkeit, das Gelernte gleich zu üben. Ihre Ausbilderin bringt Säuglings- und Kinder-Phantome mit, an denen Sie die Herz-Lungen-Wiederbelebung praktisch üben können.

Kontakt

Erste Hilfe Schule Nördlicher Breisgau

Irene Schwörer

Habsburgerstr. 22

79341 Kenzingen

 

Tel 07644- 8887

Mobil. 0172 7073 004

Mail: info@erstehilfe-lernen.de